SUCHE  >  ERGEBNISLISTE  >  Details

Emilstr.   44, 46

Bezeichnung: Emilstr. 44, 46 - Hofeshaus Lütterkus-Heidt
Stadtbezirk: Heckinghausen
Straße: Emilstr.  44, 46
Denkmalnummer: 67
 
Eintragungsdatum: 31.07.1984
Austragungsdatum:
 
Schutzumfang: gesamtes Gebäude
Eigentumsstatus:
 
Klassifizierung: Denkmal


Beschreibung:
Das Objekt Emilstraße 46 ist ein zweigeschossiges, talseitig dreigeschossiges Fachwerkhaus, erbaut um 1600 von Peter Lütterkus-Heidt. An der Westseite ist ein Anbau aus dem 1. Viertel des 19. Jahrhunderts mit einem abgeschleppten Dach an das Hauptgebäude angefügt. Das Haupthaus hat auf der Bergseite einen hohen Gewölbekeller, in der Mitte des Gebäudes ist noch die alte Küche erkennbar mit der noch erhaltenen Feuerstätte, die die Hausmarke des Erbauers trägt.
Das Gebäude ist das wohl älteste erhaltene Fachwerkhaus Barmens und damit ein wichtiges Zeugnis für die Geschichte des Ortes. Wegen seiner wertvollen Fachwerkkonstruktion ist es zudem ein hervorragendes Beispiel für die bergische Fachwerkbauweise.

Erhaltung und Nutzung liegen deshalb gemäß § 2 (1) DSchG aus volkskundlichen, wissenschaftlichen und stadthistorischen Gründen im öffentlichen Interesse.
Die Unterschutzstellung erstreckt sich auf das gesamte Gebäude ... .


(Bressel)


Kontakt: Hinweise oder Anregungen senden