Friedrich Engels wäre heute ein Freigeist, der in der Bergischen Universität als Professor der Philosophie tätig ist und seine Studenten mit seinen Theorien begeistert. Dann wäre er noch Schirmherr der Tafel. Ich würde ihm wünschen, dass er seine Weisheiten auch für die Regionalpolitik einsetzt und Wuppertal positiv beeinflusst.

Alexandra P.