Lieber Friedrich, Sohn Barmens, Du bist über den Schatten Deiner privilegierten Herkunft gesprungen und hast der Welt die richtigen Fragen entgegen gerufen. Wir, die Nachgeborenen, haben sie immer noch nicht beantwortet - aber wir arbeiten daran. Versprochen! Hochachtungsvoll, Dein Florian

Florian L.