Friedrich Engels würde sich für den Kampf um Chancengleichheit - ungeachtet der nationalen und gesellschaftlichen Herkunft - einsetzen, er wäre das mahnende und analytische Volks-Gewissen, er stünde bei Fridays for Future mit einem selbstgemalten Plakat in der ersten Reihe. Ich wünschte ihm mehr Marxsche Emanzipation.

Sabine L.