Lieber Friedrich, deine Theorien haben unsere Gesellschaft bis heute geprägt. Du gehörtest zu denen, die den Anstoß für den Kampf gegen Ausbeutung und für mehr Gerechtigkeit gegeben haben. Doch auch 125 Jahre nach deinem Ableben dauert die weltweite soziale Ungleichheit weiter an, ein Ende ist (bislang) leider nicht in Sicht.

Sindy P.