Der Wunsch nach einer gerechten, friedlichen und fairen Welt ohne Ungleichheit, in der jede und jeder, egal mit welcher Herkunft und welchen Ansichten, dieselben Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten hat - das bleibt mein persönlicher Traum, den ich auch mit Friedrich Engels verbinde.

Thomas R.