Als ehemalige DDR-Bürgerin bin ich mit den Lehren von Marx und Engels groß geworden und beneidete die Wuppertaler um diesen großen Sohn, dem auch zukünftig die entsprechende Aufmerksamkeit entgegen gebracht werden sollte. Für mich wäre Friedrich Engels heute ein Mischmasch aus Friedrich Merz und Gregor Gysi.

Wilma H.