Ausbildungstagebuch
Fachinformatiker für Systemintegration




Menü

Home Projekt Fotos

mehr Tagebücher
Ausbildungsfilme



Impressum
Website erstellt von
Jens Laurenz und
Sebastian Schröder

Der Stadtbetrieb 402


Eine Ausbildung im Stadtbetrieb 402 (Stadtbetrieb für Informations- und Kommunikationsysteme) ist sehr vielfältig. Während man in einem Team die Hard- und Softwareprobleme der städtischen Mitarbeiter behebt, erledigt man in anderen Teams eher Hintergrundarbeiten. Dazu gehören z.B. die Administration von Servern, Netzwerkelementen und die Verwaltung der Telefonie innerhalb des städtischen Netzes. Außerdem gibt es jeweils Teams für das Auftrags- und Störungsmanagement. Es kann also durchaus sein, dass Sie auch schon mit einem Auszubildenden des Stadtbetriebs 402 telefoniert haben, als Sie beim UHD aufgrund einer Störung angerufen haben.

Im Stadtbetrieb 402 arbeiten über 100 Mitarbeiter in ca. 10 Teams, die sich um ein großes Spektrum an Aufgabengebieten kümmern. Das folgende Ausbildungstagebuch entstand während des Ausbildungsabschnitts im Team für Linux-Server.


einige Serverschränke aus dem Rechenzentrum der Stadt Wuppertal

Als Auszubildender durchläuft man die meisten Abteilungen des Stadtbetriebs jeweils 4 Wochen am Stück und wechselt dann in die Nächste. In manchen ist man öfter, in anderen nur einmal. In der Regel arbeitet man sich in den Arbeitsalltag des Teams ein. Es kann aber auch vorkommen, dass man sich selbstständig mit einem eigenen Projekt befassen kann und auf diesem Weg die Arbeitsabläufe erlernt. Für das Ausbildungstagebuch haben wir uns gemeinsam mit Herrn Schmidt überlegt, ob man nicht ein solches Projekt zur Erstellung einer Webseite auf Basis eines Linux-Webservers realisiert.

Wenn das alles geklappt hat, sollten Sie sich nun links auf dieser Seite durch unser Ausbildungstagebuch klicken können. Viel Spaß!






Weitere Informationen finden Sie auf dem Internetauftritt der Stadt Wuppertal www.wuppertal.de