Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Museum Industriekultur Wuppertal

Geschichte erforschen, erfahren und erleben: Das Museum Industriekultur Wuppertal vermittelt an verschiedenen historisch-authentischen Standorten die faszinierende Industriegeschichte Wuppertals.



Über uns

Bitte beachten: Neue Homepageadresse für das Museum Industriekultur!

www.industriekultur-wuppertal.de

Wuppertals besondere Bedeutung als Pionierregion der Industrialisierung in Deutschland wird an den authentischen Standorten des Museums Industriekultur Wuppertal deutlich.

Zum Museum Industriekultur Wuppertal gehören die folgenden Standorte:

  • Museum für Frühindustrialisierung
  • Engels-Haus
  • Manuelskotten
  • Bandwebermuseum
  • Industriedenkmal Kalktrichterofen

Dort wird das frühe industriekulturelle Erbe in seiner ganzen sozial-, technik-, wirtschafts- und kulturhistorischen Breite vermittelt. Im Engels-Haus wird den Besuchern zudem das Leben und Wirken des wohl berühmtesten Sohns der Stadt Wuppertal, Friedrich Engels, nahegebracht. Die reiche Industriekultur Wuppertals wird von uns durch Stadtführungen, industriekulturelle Routen und Karten sowie durch zahlreiche Veranstaltungen, Vorträge usw. der Öffentlichkeit nahe gebracht.

Mit unserer Vermittlungsarbeit möchten wir alle Altersgruppen und gesellschaftlichen Schichten erreichen. Angefangen von unseren Dauer- und Sonderausstellungen über Führungen, museumspädagogische Programmen, Workshops, Vorträgen und Veröffentlichungen bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit vermitteln wir unsere Themen über eine breite Palette von Medien. Mit neuen Museumskonzepten wollen wir dazu beitragen, der Komplexität der Lebensweisen und Identitäten in unserer demokratischen und pluralen Gesellschaft gerecht zu werden. Denn: Alle Menschen haben ein Recht auf kulturelle Teilhabe! 

Besuchen Sie uns auf unserer neuen Homepage!

www.industriekultur-wuppertal.de


Die aktuelle Anschrift der Verwaltung des Zentrums für Stadtgeschichte und Industriekultur lautet:

Zentrum für Stadtgeschichte und Industriekultur
Hofaue 51
42103 Wuppertal

 


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen