Junior Uni

Neubau
+
Die Wuppertaler Kinder- und Jugenduniversität für das Bergische Land - kurz Junior Uni - ist eine in Deutschland bislang einzigartige Bildungseinrichtung für junge Menschen von vier bis zwanzig Jahren, privat finanziert und getragen von einer breiten gesellschaftlichen Unterstützung. Mit inzwischen mehr als 48.500 belegten Kursplätzen in mehr als 4.000 Kursen hat sich die Einrichtung, die Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler mit vielen Unterstützern Ende 2008 gegründet hat, einen Namen als außerschulischer Lernort wissenschaftlich-praktischer Bildung gemacht.

Ganzjährig vermitteln etwa 150 herausragende Dozenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Schule auf dem Campus direkt an der Wupper in Unterbarmen praxisnahes Wissen in kleinen Gruppen. Die Fachgebiete sind vielseitig, beispielsweise Chemie, Physik, Biologie, Elektrotechnik, Informatik, Nachhaltigkeit, Journalistik, Ökonomie, Medizin, Architektur und Kunst. Technische Neuheiten wie zum Beispiel 3D-Druck und virtuelle Realitäten deckt das Kursprogramm, das sich in zwei Semester und drei zusätzliche Ferienangebote gliedert, ebenfalls ab.

zwei Mädchen im Sezierkurs
+

Gelehrt und geforscht wird ohne Notendruck und auf Augenhöhe zu den Studentinnen und Studenten. Unter dem Motto "Kein Talent darf verloren gehen" macht die Bildungseinrichtung junge Menschen stark für den Einstieg in Studium und Beruf. Die enge Kooperation mit Schulen und Unternehmen aus Wuppertal und dem Bergischen Land unterstützt dieses chancengleiche Bildungsangebot, das von seinem wichtigsten Kooperationspartner, der Bergischen Universität Wuppertal, kontinuierlich wissenschaftlich begleitet wird. Die Junior Uni ist eine gemeinnützige GmbH. Sie wird ausschließlich durch Spenden und bürgerschaftliches Engagement finanziert. Neben einem breit aufgestellten Förderverein mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wuppertal und der Region wird ihre finanzielle Basis vor allem durch großzügige Stiftungen und engagierte bergische Unternehmen gesichert. Unter junioruni-wuppertal.de findet man viele weitere Informationen zu dieser bislang deutschlandweit einmaligen Bildungseinrichtung - vom umfangreichen Kursangebot bis hin zu Informationen, wie man die Junior Uni selbst unterstützen kann.

Schirmherren sind die Ministerpräsidentin des Landes NRW Hannelore Kraft und Wuppertals Oberbürgermeister Andreas Mucke.

 

Junior Uni

Kinder mit Flaschen und Luftballons

Homepage

Hier geht's zur Forscherplattform Bergisches Land
 

Adresse

Fassade

Junior Uni

Am Brögel 31
42283 Wuppertal
Telefon: (0202)430 439-0
Telefax: (0202)430 439-99
 

Förderverein

Unterstützen Sie die Junior Uni und werden Sie Mitglied im Förderverein!
 
zwei Mädchen im Sezierkurs