Was ist der Bergische Kulturfonds ?

Bergischer Kulturfonds
+
Bergischer Kulturfonds
Der Kulturfonds Wuppertal wurde 2015 zum Bergischen Kulturfonds. Die Städte Wuppertal und Remscheid gingen eine Partnerschaft ein und versprechen sich eine Stärkung der jungen Kulturszene.

Das Spektrum der geförderten Projekte ist breit und bedient alle künstlerischen Sparten von Musik über Ausstellungsprojekte bis hin zu Tanz, Theater und Film.

Der Kulturfonds Wuppertal hat in vier Jahren mehr als 120.000 € an 68 freie Wuppertaler Kulturprojekte vergeben. Diese Gelder bestanden ausschließlich aus Spenden Wuppertaler Unternehmen und Privatpersonen. Gefördert wurden ungewöhnliche Filmprojekte, Ausstellungen junger Künstlerinnen und Künstler, Poetry Slam, das Graffiti-Projekt im alten Bahnhofstunnel, das Kunstprojekt im Bunker Döppersberg oder das Klassik-Festival 3 B in der Immanuelskirche. Viele junge Kulturschaffende haben vom Kulturfonds profitiert und konnten ihre kreativen Ideen realisieren.

 

Kontakt

+49 202 563 6545
+49 202 563 5296
Andreas Meike
Leiter Stadtmarketing Remscheid

Tel. 02191 16-29 39