Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Licht- und Klangkunst im Dorptunnel Tanztunnel

Ein Projekt für Bildbastler, Kunstmacher, Lichtspieler und Klangkonstrukteure.
Wir malen mit Licht und Schatten
und unsere Leinwand ist der Raum.

Drei wuppertaler Künstler entwickeln mit euch eine raumgreifende Licht- und Klanginstallation im Dorrenbergtunnel. Basislager ist die nahe gelegene Utopiastadt im Mirker Bahnhof. Hier werden Ideen entwickelt, Materialien gesammelt und ausprobiert. Das Projekt ist altersübergreifend und richtet sich an alle Neugierigen, Tüftler, Künstler und Visionäre ab 10 Jahren. Wir freuen uns auf euch!

Do & Sa machen wir gemeinsam eine kleine Mittagspause im HUTMACHER. Und Suppe gibt es auch.

Treffpunkt ist immer am Café HUTMACHER im Mirker Bahnhof.

Projekt-Zeitraum:

03.-06.10.2013

Do. 10-16h

Fr. 15-18h

Sa. 10-16h

 

Sonntag 15h Vernissage am Tanztunnel.

Dieses Projekt konnte wegen zu geringer Nachfrage nicht stattfinden.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen