Inhalt anspringen

Wuppertal / Kultur & Bildung

Clownfisch Magazin Ausgabe #5

In der fünften Ausgabe des clownfisch statementmagazins laden wir dazu ein, die Utopien unserer Zeit und deren Umsetzungsansätze zu zeigen. Wie sehen die konkreten Utopien aus? Wo stehen wir? Welche Ansätze haben eine Testphase erreicht oder bereits punktuelle Anwendung gefunden? Wir suchen Bilder, Illustrationen und Texte für das Magazin. Aus künstlerischem, wissenschaftlichem, wirtschaftlichem, sozialem oder politischem Kontext.

clownfisch Magazin

Clownfisch ist neue Kultur, ein Netzwerk, das regionale, nationale und internationale Künstler und Kulturschaffende vereint und für medienübergreifende und grenzüberschreitende Projekte, Ideen und Visionen steht.

 

In regelmäßigen Abständen stellen wir ein Thema und rufen Autoren aller Genre dazu auf, sich in ihrer Sprache zu äußern – seien es Bilder, Töne, Texte oder Bewegungen. Es entsteht eine hochwertige Publikation – das clownfisch Magazin. Es liegt als »gedruckte Ausstellung« in Cafés, Galerien, Clubs, Plattenläden, Museen, Theatern sowie Kinos kostenlos aus und schafft somit einen Diskurs im öffentlichen Raum.

 

Jeder kann sich beteiligen, äußern, mit uns Ideen entwickeln, Projekte vorstellen und umsetzen. Ziel ist es, die Macher, Utopisten und Akteure zu fördern, junge Autoren zu unterstützen, neue Verknüpfungen zwischen ihnen sowie verschiedenen Disziplinen zu schaffen und eine mündige und selbstbestimmte kreative Szene zu fordern.

 

Zeitplan:
bis 28.02.2014 /// CALL FOR PAPER
Mai 2014 /// RELEASE EVENT

Dipl. Des. Christian Hampe

Mirkerstr. 48, 42105 Wuppertal

Utopiastadt (Bahnhof Mirke)
Clownfisch Magazin Agentur

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen