It's my Life

It's my Life
+
It's my Life
Künste machen Spaß, Künste verbinden und treiben Menschen an!

Sie sind wirkungsvolle Mittel, die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderungen durch Witz, Poesie, Spontaneität, Schönheit, Energie und Mut zu transformieren.
It's my Life
+
It's my Life
Das Projekt des LaONDA e.V. in Zusammenarbeit mit der Regisseurin und Choreografin Hanna Barczat präsentiert freie internationale Künstler von 23-27 Jahren unterschiedlicher Stilrichtungen wie z.B. den Sänger, Gitarristen und Komponisten Randy Amankwa(Mali), den HipHop-Tänzer Ben Wichert (HipHop-Weltmeister), die Sängerin Vanessa James (USA), die Tänzerin und Modedesignerin Noella Musangu (Kongo), und auch Künstler aus anderen Bereichen in einer interaktiven, spartenübergreifenden Performance über das facettenreiche Leitmotiv "die Kunst des Lebens".
Verschiedene künstlerische Ausdrucksformen wie Musik, Tanz, Poesie, Film, Fotografie und weitere Mittel inspirieren sich gegenseitig. In ihre modellhafte Arbeit beziehen sie außerdem 20 Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche mit ein. Sie kommen im Besonderen aus der "Schule Lentzestraße" für Kinder mit Lernbehinderungen und dem "Kinderhaus St. Michael", aber auch aus den "Karl Duisburg" und "Johannes Rau" Gymnasien.
Die finale Performance der Künstler und der jungen Teilnehmer wird vom 24.10.- 01.11.2015, im Rahmen der WOGA -Öffnung aller Wuppertaler Kunsträume- an verschiedenen Orten im Osten und im Westen Wuppertals aufgeführt. Am Samstag, 24.10.2014, wird die Performance auf dem Schulgelände Lentzestraße in Wuppertal Wichlinghausen präsentiert und in der Schule selbst werden Aktionen zu den ausgestellten Bildern, Fotos, Filmen usw. gezeigt. Am darauf folgenden Samstag, 31.10.2015, werden die jungen Akteure in Wuppertal Elberfeld auftreten, zum einen im Hof der großen "Huppertsberg-Fabrik", Hagenauer Straße, vor der "kleinen Schlosserei", dem "NaBa`s Café", mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten im Café. Zum anderen werden sie in der "Kleinen Huppertsberg-Fabrik" in der Opphofer Straße ihre fotografischen, filmischen und malerischen Werke ausstellen mit musikalischer und szenischer Begleitung. Bei Regen kann die Performance auch in die Innenräume der Fabriken verlegt werden.
 

Hanna Barczat

 

Performances

Samstag, 24.10.2015
um 17.00 Uhr
Schule Lentzestraße
Lentzestr. 14
42277 Wuppertal

Samstag, 31.10.2015
um 19.00 Uhr
großer Saal, Nachbarschaftsheim
Platz der Republik 24-26
42107 Wuppertal
mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten
in "NaBa`s Café"
Hagenauer Straße 30
42107 Wuppertal
 

Presse