Inhalt anspringen

Wuppertal / Stadtbibliothek

Handverlesen

„Handverlesen“ in der Stadtbibliothek Wuppertal startet jetzt.

Das Prinzip: Bibliothekskunden geben anderen Besuchern über Postkarten in Büchern Tipps für lesenswerte Titel.

Die Mitarbeiter und Leser haben die Möglichkeit, ihre Büchertipps weiterzugeben. Wer ein Buch ausgeliehen hat, von dem er so begeistert oder berührt ist, dass er es anderen gerne ans Herz legen möchte, füllt einfach eine der „handverlesen!“-Karten aus, diese liegen in allen Bibliotheken aus und steckt  die Karte ins Buch. Vielleicht treffen Sie beim Stöbern ja auch in allen Regalen auf die „handverlesen!“- Karten der Mitarbeiter der Stadtbibliothek und anderer Leserinnen und Leser und entdecken so packende und spannende Bücher, die Sie ohne die Karte möglicherweise übersehen hätten.

Sie können gerne Ihren Namen auf der Karte hinterlassen, müssen das aber natürlich nicht. Allerdings würden wir uns sehr freuen, wenn wir Ihre Empfehlung auf unserer Homepage und Facebook-Seite verwenden dürfen, um möglichst viele spannende und bemerkenswerte Medientipps weitergeben zu können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen