Inhalt anspringen

Wuppertal / Stadtbibliothek

Cronenberger Impressionen - Fotowettbewerb der Stadtbibliothek Wuppertal

für die Stadtteilbibliothek Cronenberg, die Ende Mai 2020 nach Sanierung mit einem Fest wieder eröffnet, wird noch ein ganz besonderes Ausstattungsdetail gesucht.
Die schönste Cronenberger Fotoaufnahme aus privatem Besitz soll zur Fototapete für die neu gestaltete Bibliothek im Dörp werden.

Senden Sie uns stimmungsvolle, originelle  Impressionen  aus Cronenberg  -historische Stadtansichten oder aktuelle Aufnahmen  - vom Manuelskotten oder Käshammer, vom Cronenberger Wald, Fachwerkidylle oder einfach ihr ganz persönliches Lieblingsmotiv an folgende E-Mail- Adresse:

katja.schneiderstadt.wuppertalde

Einsendeschluss ist der 17.04.2020

Das ausdrucksstärkste Motiv wird nach Einsendeschluss von einer Jury ausgewählt.

Dem/der Gewinner/in winkt neben der Verewigung des Motivs, eine Jahresmitgliedschaft bei der Stadtbibliothek, mit kostenlosem Zugriff auf Medien und Services wie das Film-Streaming Portal „filmfriend“, ausgewählte Premium-Datenbanken sowie auf eine große Bandbreite gedruckter und digitaler Medien wie eBooks, ePaper, eMusik, eAudios und eVideos.

 

Wie werden die Fotos eingereicht?

 

Die Bibliothek freut sich auf digitale Farbbilder, die per Mail im  TIF -  oder Standard - JPEG - Format, in sehr guter technischer Bildqualität und hoher Auflösung (mind. 15 MegaPixel) eingereicht werden. Gescannte Ausdrucke, historische Postkarten und ähnliches sind für den Druck einer Fototapete in den meisten Fällen leider  nicht geeignet.

 

Bildrechte und Datenschutz

 

Die Urheber- und Bildrechte für alle eingereichten Bilder müssen beim Fotografen liegen. Die Fotografen behalten das Copyright für ihre Bilder zu jeder Zeit und werden bei jeder Veröffentlichung als Autoren neben ihrem Bild genannt. Mit ihrer Teilnahme am Wettbewerb räumen die Fotografen der Stadtbibliothek  das Recht ein, ihre Bilder für folgende Zwecke honorarfrei zu nutzen:

  • Die Produktion und öffentliche Ausstellung des prämierten Bildes in Form einer Fototapete durch die Stadtbibliothek
  • Die Berichterstattung über den Wettbewerb in den Publikationen und Internetseiten der Stadtbibliothek
  • Die Nutzung der Bilder für Werbezwecke, den Wettbewerb und die Veröffentlichung  in den in ausgewählten Medien, die darüber berichten.

Die von den Einsendern eingereichten persönlichen Daten (hierbei handelt es sich ausschließlich um die Namensangabe) werden von der Stadtbibliothek ausschließlich zur Abwicklung des Fotowettbewerbs gespeichert und verwendet. Bei einer Veröffentlichung des Gewinner-Bildes im Rahmen des Fotowettbewerbs bzw. zur Berichterstattung über den Wettbewerb, werden diese an beteiligte Dritte weitergegeben, etwa an Zeitschriftenredaktionen, sowie neben der aus der Gewinner-Aufnahme entstandenen Fototapete veröffentlicht. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf unter stadtbibliothekstadt.wuppertalde die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Seite teilen