Inhalt anspringen

WuppertalStadtbibliothek

Living Library in der Zentralbibliothek

"Das wundervollste Buch, das es zu lesen gibt, ist der Mensch." (Hadschi Bektasch Wali)

In der Living Library stellen sich mutige Menschen als lebendes Buch zur Verfügung, um ihre eigenen Erfahrungen rund um das Thema Vielfalt zum Leben zu erwecken.

Wir möchten für einen Nachmittag die positiven und stärkenden Aspekte von Vielfalt und Offenheit in unserem gesellschaftlichen Miteinander betonen, Vorurteile abbauen und Mauern überwinden, indem wir gemeinsam ins Gespräch kommen und Menschen zu Wort kommen lassen, die von ihren persönlichen Erlebnissen in der Vielfaltsgesellschaft erzählen.

Inspirierend und mutig, humorvoll oder nachdenklich - auch in der lebenden Bibliothek trägt jedes Buch seinen eigenen Titel. Es kann für einen definierten Zeitraum von 20 Minuten an eine andere Person zum Gespräch "ausgeliehen" werden.

Wenn Sie Interesse haben, gemeinsam mit uns einen Nachmittag in der lebenden Bibliothek zu verbringen, dann kommen Sie am Freitag, 29. Oktober 2021 in der Zeit von 17-19 Uhr in die Zentralbibliothek!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen