Inhalt anspringen

Idee

Wer/was steckt dahinter?
Woher kommt die Idee?

"Sport im Park" ist ein gemeinsames Projekt des Sport- und Bäderamtes der Stadt Wuppertal und des SportBildungswerkes.

Mit freundlicher Unterstützung der BERGISCHEN KK.

Weitere Kooperationspartner sind die Wuppertal Marketing GmbH, die SkateFabrik, der Stadtsportbund Wuppertal und die beteiligten Vereine.

Ursprung der Idee ist ein Schlüsselprojekt des Wuppertaler Handlungsprogrammes 2025: Sportifikation.

Ziel ist es, Sportgelegenheiten für kreative Sportideen und Bewegung zu nutzen und damit ein attraktives Lebensumfeld zu schaffen. Damit sollen Treffpunkte in den Quartieren entstehen, die zudem mit Kunst und Kultur verbunden werden können.

"Sport im Park" ist somit ein Teilprojekt von Sportifikation.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen