Inhalt anspringen

Wirtschaftsförderung Wuppertal Preisträger Rheinland Genial

Bliggit GmbH

Gewinner in der Kategorie Produkt- oder Dienstleistungsinnovation

Das Team von Bliggit freut sich über die Auszeichnung mit dem Innovationspreis.

Die Bliggit-App macht Wuppertaler*innen das gesamte digitale Angebot ihrer Stadt auf einem Kanal zugänglich. Von der Bestellung eines Taxis über die Termin-Reservierung im Rathaus bis hin zum Öffnungszeiten-Check des Lieblingsrestaurants – Ziel des Bliggit-Teams ist, „die ganze 360-Grad-Vielfalt einer Stadt für die Hosentasche“ abzubilden.

User finden bei Bliggit sämtliche Service-, Freizeit-, Kultur- und Shopping-Angebot ihrer Heimatstadt auf einer anwenderfreundlichen Plattform vereint. Anbietern wie Unternehmen, Institutionen und Vereinen bietet die App im Businessportal eine digitale Infrastruktur, über die sie ihre Informationen, Services und Angebote kommunizieren können.

von links: Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind, Bliggit-Geschäftsführer Holger Hammes mit Marketing Managerin Lisa Ferrighetto und Kirsten Jahn, Geschäftsführerin der Metropolregion Rheinland.

Das Unternehmen erhält den Innovationspreis, da es mit der Stadt-App einen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität in Wuppertal leistet und laut Metropolregion Rheinland als „digitaler Held“ vorangeht. Die App hilft, das Leben in Wuppertal einfacher und vielfältiger zu gestalten und stärkt damit die lebendige Stadtgemeinschaft. 

Die Bliggit GmbH, die 2020 gegründet wurde, betreibt das Angebot in Kooperation mit der Stadtsparkasse Wuppertal und der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH. 

Zu Bliggit

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • WiFö
  • WIFö

Auch noch interessant

Seite teilen