FÖRDERKREIS

Was fördern?
Warum fördern?
Wie fördern?

Aus der Arbeit des Förderkreises

Der Förderkreis der Bergischen Musikschule fördert die Belange der Einrichtung, ihrer Lehrer/innen und Schüler/innen in Abstimmung mit der Schulleitung ideell und materiell. Unabhängig von den Grenzen und Verpflichtungen des Schulträgers fördert er alles, was der weiteren Verbesserung der Ausbildung, der Organisation des Unterrichtsbetriebs und der Steigerung der pädagogischen und künstlerischen Aktivitäten des Instituts dienlich ist.

Was fördern?

Noten und Instrumente
: Hier reichen die Mittel der Musikschule nicht aus. Eigenkäufe werden in Sonderfällen unterstützt, Leihinstrumente werden angeschafft.

Besondere Veranstaltungen: Arbeitswochen, Musikfreizeiten, Konzertreisen u.ä. sind von hohem pädagogischen und sozialem Wert. Der Förderkreis trägt dazu bei, dass niemand aus finanziellen Gründen ausgeschlossen bleibt.

Begabtenförderung: Außergewöhnlich begabte Schüler/innen sollen nicht aus finanziellen Gründen aufstecken müssen.

Forum: Der Förderkreis möchte auch Sprachrohr für die Belange der Bergischen Musikschule sein.

Öffentlichkeitsarbeit: Die Bergische Musikschule soll stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden, um die ihrer pädagogischen, künstlerischen und sozialen Aufgabe entsprechende Beachtung zu finden. Bestrebungen, Musikschulen zur kommunalen Pflichtaufgabe werden zu lassen, werden unterstützt. Die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, national und international, wird gefördert.

 

Warum fördern?

Die Bergische Musikschule ist mangels eines Musikschulgesetzes eine freiwillige Leistung der Stadt Wuppertal, zu deren Bildungs- und Kultur-Einrichtungen sie gehört. Die Mittel für den Unterhalt und Betrieb der Bergischen Musikschule sind dadurch natürlich ganz besonders den Zwängen und Möglichkeiten des städtischen Etats ausgesetzt.
Mehr als 3600 Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene erhalten Unterricht in instrumentalen, vokalen und theoretischen Fächern. Vielfältige Ensemble- und Ergänzungsfächer sind Bestandteil des Unterrichts und vervollständigen das Angebot.

 

Wie fördern?

Mit einem Jahresbeitrag:
Mindesthöhe nur 10 Euro jährlich
für Einzelmitglieder.
Mindesthöhe nur 15 Euro jährlich
für Familienmitglieder.

Förderkreismitglieder haben freien oder ggf. ermäßigten Eintritt zu den Musikschulveranstaltungen. Der Förderkreis der Bergischen Musikschule e.V. ist durch Bescheid des Finanzamtes Wuppertal-Elberfeld vom 11.11.2014, St.-Nr. 132/5901/0071, als ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken dienend, und somit zu den in § 5, Abs. 1, Nr. 9 KStG bezeichneten Körperschaften gehörig, anerkannt.

Besonders günstig:
Instrumentenversicherung mit Hilfe des Förderkreises

Der Versicherungsbeitrag beträgt 0,755 % des Versicherungswertes zuzügl. Versicherungssteuer. Wenn Sie an einer Instrumentenversicherung mit Hilfe des Förderkreises interessiert sind, treten Sie bitte zuerst dem Förderkreis bei.

Förderkreis Bergische Musikschule e.V.
Hofaue 51
42103 Wuppertal
Tel.: 0202/24819 222

Spendenkonto
Förderkreis der Bergischen Musikschule
Konto bei der Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN DE66 3305 0000 0000 577791
BIC WUPSDE33XXX

HELFEN SIE MIT!

Wollen Sie auch den Förderkreis unterstützen?

Helfen Sie mit!

Wollen Sie auch den Förderkreis unterstützen?