Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Gute Platzierung des BSI-Teams beim diesjährigen "Schwebebahnlauf"

H. Klüppelholz - S. Schwarz - A. Chareczko - J. Römer - A. Straeten - T. Wustrau - H. Pohl - R. Penner - T. Piqué - A. Krings - A. Koppen (v. l. n. r.)

   

Am 07. Juli war es wieder einmal soweit:

 

Die elf Läuferinnen und Läufer des Bergischen Studieninstitutes begaben sich gemeinsam mit rd. 3.800 anderen Teilnehmenden bei "mörderischen Temperaturen" von rd. 30 Grad auf die 5 km lange Laufstrecke über die B 7 ("Talachse") in unmittelbarer Nähe des Institutes.

  

Mit den erreichten Einzelzeiten und dem 25. Platz in der Teamwertung (von 210 Mannschaften !) konnte hierbei die Platzierung des letzten Jahres (46. Platz von 219 Teams) noch deutlich verbessert werden !

 

Beim anschließenden Erfrischen und Grillen im Innenhof des Instituts wurden gemeinsam mit den Läuferinnen und Läufern des JobCenters Wuppertal die Erfahrungen (u. a. mit der "neuen Laufstrecke") ausgetauscht.

  

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle unsere Läuferinnen und Läufer, aber auch die Kolleginnen und Kollegen unseres Hauses, die durch Ihre Unterstützung zum erneuten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Über die zahlenmäßige Erweiterung unseres Teams im nächsten Jahr würden wir uns sehr freuen... !

  

Harry Pohl

Herr Harry Pohl
Studienleiter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen