Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

mQ 2.6 Steuerrechtliche Besonderheiten_2020_1

Seminarnummer

2.6-20.01 W

Thema

Steuerrechtliche Besonderheiten

Zielgruppe

alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Inhalt

Nach dem Seminar kennen Sie die aktuellen steuerrechtlichen Regelungen, die kommunales Handeln maßgeblich auch in anderen Unternehmensformen beeinflussen.
 

Seminarschwerpunkte:

Auswirkungen aktueller Rechtsprechung und EU-Gesetzgebung auf die Rechnungslegung und kommunale Praxis der Aufgabenerfüllung

Leitung

Hanno Bernhard

Termin

07.10.2020 09.00-16.00 Uhr, Meldeschluss: 07.09.2020

Kosten

140.- € pro Person

Anmeldung

Anfahrt

Kontakt

Frau Claudia Richarz
Sachbearbeiter*in
Seite teilen