Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Modul 2, Teilmodul 2.6 Steuerrechtliche Besonderheiten Zusatztermin

Seminar-Nr.:

 

Modulare Qualifizierung mQ 2.6-19.02 W

Modul 2, Teilmodul 2.6

Thema:

 

Steuerrechtliche Besonderheiten (mQ)

Zielgruppe:

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der modularen Qualifizierung gemäß § 38 LVO sowie weitere interessierte Mitargbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen, soweit Teilnehmerplätze vorhanden sind

Inhalt:

 

 

Lernziele / Kompetenzen

 

Die Teilnehmenden

 

  • kennen die aktuellen steuerrechtlichen Regelungen, die kommunales Handeln maßgeblich auch in anderen Unternehmensformen beeinflussen

 

Seminarschwerpunkte:

 

  • Auswirkungen aktueller Rechtsprechung und EU-Gesetzgebung auf die Rechnungslegung und kommunale Praxis der Aufgabenerfüllung

Leitung

Hanno Bernhard

Termin

20.11.2019
09.00 - 16.00 Uhr

Meldeschluss: 20.10.2019

Kosten

140.- € pro Person

Frau Claudia Richarz
Bergisches Studieninstitut

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen