Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Modul 2, Teilmodul 2.6 Steuerrechtliche Besonderheiten Zusatztermin

Seminar-Nr.:

 

Modulare Qualifizierung mQ 2.6-19.02 W

Modul 2, Teilmodul 2.6

Thema:

 

Steuerrechtliche Besonderheiten (mQ)

Zielgruppe:

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der modularen Qualifizierung gemäß § 38 LVO sowie weitere interessierte Mitargbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen, soweit Teilnehmerplätze vorhanden sind

Inhalt:

 

 

Lernziele / Kompetenzen

 

Die Teilnehmenden

 

  • kennen die aktuellen steuerrechtlichen Regelungen, die kommunales Handeln maßgeblich auch in anderen Unternehmensformen beeinflussen

 

Seminarschwerpunkte:

 

  • Auswirkungen aktueller Rechtsprechung und EU-Gesetzgebung auf die Rechnungslegung und kommunale Praxis der Aufgabenerfüllung

Leitung

Hanno Bernhard

Termin

20.11.2019
09.00 - 16.00 Uhr

Meldeschluss: 20.10.2019

Kosten

140.- € pro Person

Frau Claudia Richarz
Bergisches Studieninstitut

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen