Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Modul 3, Teilmodul 3.5 Präsentationstechniken, Rhetorik, Medienkompetenz Zusatztermin

Seminar-Nr.:

 

Modulare Qualifizierung mQ 3.5-19.02 W

Thema:

 

Präsentationstechniken, Rhetorik, Medienkompetenz (mQ)

Zielgruppe:

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der modularen Qualifizierung gemäß § 38 LVO sowie weitere interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlicher Verwaltungen, soweit Teilnehmerplätze vorhanden sind

Inhalt:

 

 

Lernziele / Kompetenzen:

 

Die Teilnehmenden

 

  • erlernen bzw. vertiefen thetorische Grundlagen im Zusammenhang mit Präsentationen, Vorträgen
  • vertiefen ihre Kenntnisse zur Auswahl der geeigneten Medien
  • erfahren, wie Informationen (z.B. für den Umgang mit Politik und Medien) aussagekräftig sind und empfängerorientiert aufbereitet und präsentiert werden.
  • erlernen bzw. vertiefen die wichtigsten Erfolgsfaktoren einer wirkungsvollen Präsentation
  • reflektieren das eigene Präsentations-/Vortragsverhalten
  • erhalten Tipps zur Vermeidung von bzw. den Umgang mit Störungen vor und während der Präsentation

 

Seminarschwerpunkte:

 

  • (Vertiefung der) Grundlagen des "gelungenen" Präsentationsauftritts als Führungskraft
  • Empfängerorientierte Vorbereitung und Auswahl der geeigneten (technischen) Medien
  • Authentizität, Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft im Vortrag
  • Rhetorische Klarheit des Vortrags (auch in kritischen Situationen)
  • Rhetorischer Umgang mit Störungen

Leitung

Sarah Jeschke

Termin

08. und 09.05.2019
09.00 - 16.00 Uhr

Meldeschluss: 08.05.2019

Kosten

280.- € pro Person

Frau Claudia Richarz
Bergisches Studieninstitut

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen