Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Führungscoaching

Seminar-Nr.:

 

A505151W

Thema:

 

Führungscoaching

Zielgruppe:

 

Mitarbeiter/innen aus verschiedenen Verwaltungsbereichen, die in letzter Zeit Führungsaufgaben übernommen haben oder sich hierauf vorbereiten möchten

Inhalt:

 

 

Mitarbeiter/innen, die bereits in der Sachbearbeitung bewiesen haben, dass sie durch Fleiß, Kollegialität und ergebnisorientiertes Arbeiten den Auftrag der modernen Dienstleistungsverwaltung verstanden haben, eignen sich oft in besonderer Weise für Leitungsfunktionen.

Im Seminar werden die Grundlagen von Führung dargestellt und gemeinsam erarbeitet, wie ein zeitgemäßes Führungsverhalten gestaltet werden kann.

Ferner besteht die Möglichkeit, eigene Stärken und Schwächen im Hinblick auf Führung zu reflektieren. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, sich in dem sehr praxisnahen Seminar mit eigenen Wünschen einzubringen.

  • Unterschiedliche Aufgaben und Rollen - unterschiedliche Anforderungsprofile
  • Führungsaufgaben in der modernen Dienstleistungsverwaltung
  • Grundlagen effektiver Mitarbeiterführung
  • Führen mit Zielen
  • Grundlagen der Motivation und der Vermeidung von Demotivation
  • Eigenes Verhalten wahrnehmen und reflektieren

Leitung

Prof. Dr. Ulrich Pawlak, Personal- und Organisationsentwicklung, Unternehmensberater

Termin

Dieses Seminar wird zur Zeit nur als Auftrags-/Inhouse-Veranstaltung angeboten.

Kosten

auf Anfrage

Frau Claudia Richarz
Bergisches Studieninstitut

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen