Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

KAV NW Praxisseminar - Aktuelle Rechtsprechung im Arbeits- und Tarifrecht

Seminarnummer

K 104-21.01 W

Thema

KAV NW Praxisseminar - Aktuelle Rechtsprechung im Arbeits- und Tarifrecht

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Personalämter

Inhalt

Ob im AGG, rund um die Problematik von Stellenbesetzungen und der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, im Tarifrecht des TVöD und der anderen öffentlichen Tarifverträge, namentlich im Arbeitsvertragsrecht, im Bereich der Arbeitszeit, der Eingruppierung, des Entgelts, im Urlaubsrecht, Befristungsrecht, Kündigungsrecht, Zeugnisrecht, im Auszubildendenrecht oder im Mitbestimmungsrecht des LPVG NRW und des BetrVG – die arbeitsgerichtliche Rechtsprechung ist ständig in Bewegung.

Woche für Woche erreichen uns wichtige Urteile und Beschlüsse des Bundesarbeitsgerichts und der Landesarbeitsgerichte, die Sie für Ihre tägliche Personalarbeit nicht übersehen dürfen. Arbeitsrecht ist vornehmlich Richterrecht. Hier müssen Personaler ständig „up to date“ sein, denn Fehler bei der Personalarbeit sind ärgerlich und können teuer werden.

Im Vordergrund der Seminarvermittlung steht der praxisorientierte Umgang mit allen wesentlichen aktuellen höchst- und obergerichtlichen Entscheidungen der jüngsten Vergangenheit.

Die Referenten des KAV NW – Geschäftsführer Torsten Herbert und Referentin Dr. Saskia Wolf – erläutern Ihnen die wesentlichen Aspekte dieser Entscheidungen und berichten hierzu insbesondere auch aus ihrer Rechtsberatungs- und Rechtsvertretungspraxis vor den Arbeitsgerichten aller Instanzen und gehen auf Ihre Fragen ein.

Leitung

Dr. Saskia Wolf, Rechtsanwältin 

Torsten Herbert, Geschäftsführer des KAV NW

Termin

28.10.2021

09.00 - 16.00 Uhr

Meldeschluss: 28.09.2021

Kosten

198.- € pro Person

Anmeldung

Anfahrt

Kontakt

Frau Claudia Richarz
Sachbearbeiter*in
Seite teilen