Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Gekonntes Benoten in der Bachelor-Praxisprüfung - ein Leitfaden

Seminarnummer

W 553-20.01 W

Titel

Gekonntes Benoten in der Bachelor-Praxisprüfung - ein Leitfaden

Zielgruppe

Bachelor-Praxisprüfer/-ausbilder, die den Benotungsvorgang im Rahmen der Bachelor-Praxisprüfung trainieren möchten.

Inhalt

Vorab eine wichtige Information: Es handelt sich hier um eine Wiederholung / Vertiefung des 2. Tages der Praxisprüferschulung. Es wird mit der DVD gearbeitet.

 

Ziel dieses zusätzlichen Seminartages ist die praxisorientierte Vorbereitung der Prüfungssituation.

 

Nach einer kompakten Wiederholung zu den rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der Praxisprüfung werden zunächst einmal mögliche Bewertungskriterien für die Notenvergabe erarbeitet.

 

Im Anschluss werden anhand von 8 konkreten Prüfungsdarstellungen (Beispielpräsentationen in Form von gefilmten Prüfungssituationen) gemeinsam Noten festgesetzt und deren Herleitung praxisnah diskutiert.

 

Am Ende der Veranstaltung können die Teilnehmerinnwn und Teilnehmer noch offene Fragen und individuelle Problemstellungen im Rahmen der Praxisprüfung zur Diskussion stellen.

Leitung

Sarah Jeschke, Dipl. Verwaltungswirtin, Mag. Art.

Termin

10.06.2020, 09.00-16.00 Uhr, Meldeschluss: 10.05.2020

Teilnehmergebühr

108.- € pro Person

Anmeldung

Anfahrt

Kontakt

Frau Claudia Richarz

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen