Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Grundlehrgang für verwaltungsfremde Mitarbeiter/innen - Teil 2

Seminar-Nr.:

 

G 509 171 W

Thema:

 

Grundlehrgang für verwaltungsfremde Mitarbeiter/innen - Teil 2

Zielgruppe:

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die keine spezielle Verwaltungsausbildung, aber bereits den Grundlehrgang (Teil 1) absolviert haben

Inhalt:

 

 

Das Wissensspektrum der Teilnehmenden soll um Basiskenntnisse aus praxisrelevanten und zukunftsorientierten Fachdisziplinen erweitert und vertieft werden.

 

Zielsetzung ist es dabei auch, ein weitergehendes Spektrum für künftige Einsätze und Aufgabenstellungen der Teilnehmenden zu eröffnen.

 

Schwerpunkte:

  • Recht der Gefahrenabwehr
  • Umgang mit dem Bürger - Bürgernähe
  • Methodisches Arbeiten mit Rechtsnormen
  • Bürgerliches Recht
  • Kaufmännische Buchführung und KFM (Kommunales Finanzmanagement)

Leitung

Haupt- oder nebenamtliche/r Dozentin / Dozent des BSI

Termin

ab 17.03.2017 freitags 08.30 - 13.00 Uhr 12 Seminartage (Brückentage ausgenommen) Meldeschluss: 17.02.2017

Kosten

680,00 Euro pro Person

Frau Claudia Richarz
Bergisches Studieninstitut

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen