Inhalt anspringen

Bergisch Competentia

Die bergischen Oberbürgermeister laden zum Empfang ein

Viele Frauen im Bergischen Städtedreieck übernehmen Verantwortung in ihrem Unternehmen. Dies wird in jedem Jahr mit einem Empfang gewürdigt.

In jedem Jahr laden die Oberbürgermeister Tim O. Kurzbach (Solingen), Burkhard Mast-Weisz (Remscheid) und Andreas Mucke (Wuppertal) gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bergisches Städtedreieck FRAUEN IN FÜHRUNGSPOSITIONEN UND UNTERNEHMERINNEN zu einem Empfang ein. Dabei werden Frauen geehrt, die in der Region Verantwortung übernehmen und die diesjährigen Gewinnerinnen des Wettbewerbs "Women and Work 20" bekannt gegeben. 

Am 10. März 2020 erwartet Sie  - neben der Preisverleihung an "Frauen mit Profil"  - ein interessanter Vortrag von Frau Dr. Simone Burel zum Thema "Vorständin und Allround-Papa. Gender in der Arbeitswelt." 

Anschließend laden die Oberbürgermeister Sie zu Sekt, Selters und kleinen Häppchen ein.

Der Empfang findet am Dienstag, 10. März 2020 um 16.30 Uhr im Kunstmuseum Solingen, Wuppertaler Str. 160, 42653 Solingen statt.


Anmeldung

Nachfolgend finden Sie das Anmeldeformular sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung. Bitte melden Sie sich mit diesem Formular bis zum 20. Februar 2020 an. Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldung zum Empfang am 10. März 2020


Rückblick 2019

Kontakt

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bergisches Städtedreieck
Birgit Frese

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • MHKBG NRW / Europäische Union, 1995-2018
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Auch noch interessant

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen