ARBEITGEBERATTRAKTIVITÄT

Arbeitgeberattraktivität wird immer mehr ein wichtiger Aspekt, um Unternehmen erfolgreicher zu machen. Für kleine und mittlere Unternehmen ist die Auseinandersetzung mit familienbewusster Personalpolitik eine Herausforderung und zugleich eine große Chance, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Gelingt es ihnen, ihre Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Pflege erfolgreich zu unterstützen, können sie Personal langfristig binden und auch neue Fachkräfte finden.
Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bergisches Städtedreieck unterstützt interessierte und engagierte kleine und mittlere Unternehmen und bietet Informationsgespräche, Handlungsleitfäden, das Netzwerk "Bergische-kompetent: Beruf und Familie/ Pflege" und Veranstaltungen.

Im Wettbewerb mit anderen Unternehmen sind oft solche im Vorteil, die flexible Arbeitszeiten und eine gute Life Work Balance bieten können. Werden Sie ein engagiertes Unternehmen, dass durch eine familienbewusste und lebensphasenorientierte Personalpolitik attraktiver wird. Bieten Sie Ihren Beschäftigten Leistungen und individuelle Lösungen. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen steigern durch eine gute Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben ihre Arbeitgeberattraktivität und finden Fachkräfte.

Werden Sie aktiv und fragen Sie uns. Wir unterstützen Sie mit Veranstaltungen, Handreichungen und Unternehmensnetzwerken.

Informationen

Kontakt

Christine Jentzsch
0202 / 563 5022
Johannes-Rau-Platz 1
42275 Wuppertal