Inhalt anspringen

Digitalisierung

Open Data - Offene Daten

Die Stadt Wuppertal stellt Datenbestände in Form von Rohdaten zur Nutzung öffentlich bereit, damit sie weiterverwendet und weiterverbreitet werden können.

Datenportal "www.offenedaten-wuppertal.de"

Das Datenportal

Die Stadt Wuppertal veröffentlicht "offene Daten" aus verschiedenen Themenbereichen unter www.offenedaten-wuppertal.de. Ausgenommen hiervon sind personenbezogene Daten sowie Daten, die anderweitig schutzwürdig sind. Um "offene" Daten handelt es sich, weil die Stadt die Datensätze zur freien Nutzung und in offenen, maschinenlesbaren Formaten bereitstellt, damit sie beliebig weiterverwendet und weiterverarbeitet werden können. Einzige Voraussetzung ist dabei die Angabe der Quelle.

Mit diesen Datensätzen können innovative Ideen und mobile Anwendungen entwickelt werden, von denen Bürgerinnen und Bürger, der Wirtschaftsstandort Wuppertal, aber auch die Stadtverwaltung selbst profitieren können.

Offenheit und Transparenz

Die Stadt Wuppertal möchte mit diesem Angebot einen weiteren Schritt in Richtung offene Verwaltung (Open Government) gehen, einen Beitrag zu mehr Demokratie leisten, den Dialog mit ihren Kundinnen und Kunden intensivieren und Impulse für kreative Entwicklungen geben. Denn Informationen, Transparenz und Bürgerbeteiligung sind wichtige Eckpfeiler für gesellschaftliche Entwicklungen.

Einladung an Externe

Das Portal soll nicht auf Verwaltungsdaten beschränkt bleiben, sondern ein Einstieg für offene Daten aus ganz Wuppertal sein, mit dem wir auch Anderen eine Plattform für ihre Daten bieten möchten.
Belange des Datenschutzes und anderer rechtlicher Vorgaben werden dabei selbstverständlich berücksichtigt.

Anregungen

Das Angebot der offenen Daten wird kontinuierlich weiterentwickelt und ergänzt. Dabei sind wir sehr an Rückmeldungen, Anregungen oder Daten interessiert. Sie vermissen einen Datensatz? Gerne nehmen wir Anregungen unter der E-Mail-Adresse offenedatenstadt.wuppertalde entgegen. Anmerkungen zu einzelnen Datensätzen können direkt an entsprechender Stelle im Portal abgegeben werden.

Auf Grundlage des E-Government-Gesetzes (EGovG) werden auf dem Datenportal für Deutschland www.govdata.de und dem Landesportal  www.open.nrw maschinenlesbare Daten von Bund, Ländern und Kommunen zur Verfügung gestellt. Anspruch und Bedeutung der Wertschöpfung von offenen Verwaltungsdaten werden auch durch das Informationsweiterverwendungsgesetz (IWG) hervorgehoben.


Der Verwaltungsvorstand hat auf diesen Grundlagen die Veröffentlichung von Verwaltungsdaten im Sinne von "Open Data" beschlossen. Seit dem 29.08.2016 ist hierzu ein Wuppertaler Open Data-Portal mit der Web-Adresse  www.offenedaten-wuppertal.de im Einsatz.

Das Portal wird zur Veröffentlichung seiner "Offenen Daten" genutzt. Informationen über  Nutzungsbedingungen, Lizenzen und Kontakte finden sie hier in unserem Portal.

Herr Dietmar Szlagowski
Innovationslabor

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • © Stadt Wuppertal | Medienzentrum
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Auch noch interessant

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen