Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Umbau Döppersberg

Zweiter Baukran installiert

Seit einigen Wochen ist die Baustelle Döppersberg schon von weitem sichtbar, denn der rote Kran ist kaum zu übersehen. 

 

Das 6 mal 6 Meter breite und 1,10 Meter tiefe Fundament mit dem Kran-Grundgerüst für einen zweiten Baukran ist bereits vor einigen Wochen fertig gestellt worden. Heute ist dieser Kran mit einem Tieflader am Döppersberg angekommen. Das etwa 40 Meter hohe Baugerät dient der Materialanlieferung im Übergangsbereich der Baustelle Parkdeck und Mall.

 

Nachdem am Morgen schon das Tragwerk des Turms aufgestellt worden war, wurde der Drehkranz von dem mobilen Großkran vorsichtig aufgesetzt. Zwei Arbeiter haben per Hand die Feinjustierung vorgenommen. Danach wurde der Nadelausleger auf den Turm gehoben und am Drehkranz befestigt. Turm und Ausleger haben eine Fachwerkkonstruktion.

 

Fakten:

  • Hakenhöhe: bei rund 37,5 m
  • Länge des Auslegers: rund 55 m
  • Traglast an Auslegerspitze: rund 2 t
  • Traglast maximal: rund 8 t

 

Der schon seit einigen Wochen in Betrieb genommene Kran wird noch einmal auf dem Baufeld versetzt, wenn er im Bereich des Parkdecks und des Busbahnhofs nicht mehr benötigt wird.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen