Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Umbau Döppersberg

Döppersberg-Baustelle: Wieder freie Sicht auf die Elberfelder Innenstadt

Elberfeld. So unspektakulär sie angelaufen sind, um so imposanter ist der Blick, den die ersten Arbeiten auf dem späteren Baufeld am Döppersberg bieten:

Wie berichtet, werden unter anderem in Höhe des Wuppertal Institutes derzeit Bäume und Sträucher entfernt, um freie Hand für die Erdarbeiten der nächsten Jahre zu haben. Gilt 2010 noch weitestgehend als Jahr solcher vorbereitenden Maßnahmen, soll es ab 2011 am Döppersberg dann zur Sache gehen - voraussichtlich bis zum Jahr 2017.

Tatsache ist allerdings auch, dass die aktuellen Rodungsarbeiten den Blick auf einige Schmutz- und Müllecken oberhalb des Hauptbahnhofs und seiner in sich verschachtelten Nebengebäude freilegen.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen