Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Umbau Döppersberg

Parkplatz Döppersberg gesperrt

Der Parkplatz Döppersberg, oberhalb des Hauptbahnhofs, wird ab Montag, 22. November, komplett gesperrt sein.

Die städtische Fläche bewirtschaftete bis zum 30. September ein privater Betreiber. Seit Oktober ließ sie die Stadt weiter öffentlich zugänglich, da festgestellt wurde, dass in der Regel ordnungsgemäß wie zu Zeiten der Bewirtschaftung geparkt wurde.

 

Nun aber häufen sich einerseits die Beschwerden, dass Zu- und Abfahrten wild „zugeparkt“ werden. Die Polizei wird nach eigenen Angaben fast stündlich zu diesem Parkplatz gerufen. Andererseits beginnen in der kommenden Woche planmäßig die Arbeiten zum Abriss des sich an der Unterseite anschließenden Querriegels.

 

Ab Montag, 22. November, werden daher Halteverbotsschilder aufgestellt. Diese gelten auch direkt ab Montag. Komplett abgeriegelt wird die Fläche dann am Mittwoch, 24. November.

Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer, die ihr Fahrzeug dort abgestellt haben, dieses am besten bis Montag zu entfernen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen