Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Service

Erläuterung Durchfahrt Neumarktstr./Morianstr.

Auch diese Simulation zeigt wie im Szenario "Sperrung B7" in der senkrechten Achse die Morianstraße und in der waagerechten Achse den Hofkamp. Links verläuft die Neumarktstraße mit dem Abzeig nach oben (Friedrichstraße) und nach unten zum Wall.
Die Anzahl der Fahrzeuge, die verschiedene Farben auf Grund der Zufahrt in das Simulationsnetz haben, wurde aus der Prognose entnommen, die für eine nachmittäglich Spitzenstunde ermittelt wurde.
Die Linienbusse sind als Gelenkbusse dargestellt und die unterschiedlichen Farben sind entsprechenden Linien zugeordnet.
In diesem Szenario befahren je Richtung 52 Busse den Wall und insgesamt 85 Busse den Knotenpunkt Neumarktstr./Morianstraße.
Der Zeitraffermitschnitt dauert etwa 4 Minuten und zeigt die Fahrbewegungen in 5-facher Geschwindigkeit, damit weder Langeweile aufkommt noch die Übersicht verloren geht.
In dieser Simulation sind alle Signalisierungen und Fahrbeziehungen unverändert belassen, lediglich die Verkehrsmengen und der Zweirichtungsverkehr im Wall mit neuen Ampelprogrammen berücksichtigt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen