Inhalt anspringen

Produktmanagement 2: Soziale Einrichtungen

Deutlicher Schwerpunkt im Produktmanagementbereich sind die Tageseinrichtungen für Kinder mit mehr als 60 Gebäuden. Jugendzentren, Musikschulen, die Bergische Volkshochschule und Übergangswohnheime für Flüchtlinge sind weitere wichtige Gebäude der sozialen Infrastruktur.

Die Bewirtschaftung dieser Gebäude erstreckt sich von der Neubauplanung über die Bauunterhaltung und Sanierung bis hin zur Umnutzung. Während des gesamten Lebenszyklus der Gebäude gilt es, ihre Funktionalität, ihre Sicherheit und ihren wirtschaftlichen Betrieb zu gewährleisten.

Das Aufgabengebiet umfasst auch die Unterstützung der städtischen eigenbetriebsähnlichen Einrichtung für die Kinder- und Jugendwohngruppen (KIJU) bei baulichen, technischen und strategischen Fragen des Immobilienmanagements.

Vorübergehend werden die Aufgaben des Produktmanagement 2 von anderen Produktmanagementbereichen übernommen:

  • Kindertageseinrichtungen, Kinder-, Jugend- und Stadtteiltreffs, KIJU:
    Produktmanagement 7
  • Bergische Volkshochschule, Musikschulen:
    Produktmanagement 1.2
  • Übergangsheime:
    Produktmanagement 4

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen