Inhalt anspringen

INKLUSIONSBÜRO

Barrierefreiheit der Veranstaltung

Hier erfahren Sie alles zur Barrierefreiheit der Preisverleihung des ersten Wuppertaler Inklusionspreises am 08. März 2022.

Maßnahmen zur Barrierefreiheit

  • Gebärdensprachdolmetschung
  • Schriftsprachdolmetschung
  • Barrierefreier und schwellenloser Zugang zur Stadthalle und zum Saal
  • Aufzüge und Rampen im Gebäude
  • Barrierefreie Toiletten 
  • Barrierefreie Parkplätze: Es stehen vier kostenlose barrierefreie Parkplätze auf der Westseite des Gebäudes für Sie zur Verfügung.

Falls Sie weitere Hilfestellung benötigen melden Sie sich gerne bei uns und wir helfen Ihnen weiter. 

Frau Sandra Heinen
Behindertenbeauftragte

Erläuterungen und Hinweise

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO (Öffnet in einem neuen Tab)
Seite teilen