Inhalt anspringen

Integrations­portal

KIWI Kinder- und Wiegenlieder aus aller Welt

Die Mehrsprachigkeit ist ein kultureller Schatz, der beim KIWI-Angebot zu tragen kommt. Mit den Eltern und ihren kleinen Kindern singen ausgebildete Gesangspädagoginnen Kinder- und Wiegenlieder in den Herkunftssprachen der Eltern. Alle Lieder wurden ins Deutsche übersetzt und werden auf Deutsch gesungen.

Logo Kiwi

Die Mehrsprachigkeit ist ein kultureller Schatz, der beim KIWI-Angebot zu tragen kommt. Mit den Eltern und ihren kleinen Kindern singen ausgebildete Gesangspädagoginnen Kinder- und Wiegenlieder in den Herkunftssprachen der Eltern. Alle Lieder werden in singbare deutsche Übersetzungen gebracht und somit verständlich auch auf Deutsch gesungen.

Ein Angebot für Eltern mit Kindern von 0 – 3 Jahren.

Die KIWI-Termine finden wöchentlich statt und ein Einstieg ist jederzeit möglich.


Aktuell finden Sie die KIWI-Angebote in der Alten Feuerwache, im Rahmen des Projektes Verein(t) in Oberbarmen in der CVJM KiTa Oberbarmen, im Familienzentrum am Deutsch-Französischen Kindergarten und im Ev. Familienzentrum für Kinder am Wichelhausberg. Weitere Orte sind in Planung.

Das Angebot ist kostenfrei.


Projektpartner ist die Bergische Musikschule, Ansprechperson: Hayat Chaoui

Frau Hayat Chaoui
Fachbereichsleiter/in
Frau Karin Glowienka
Fachreferent/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Antje ZeisLoi
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen