Inhalt anspringen

Integrations­portal

Wirtschaftliche Hilfen

Die Wirtschaftlichen Hilfen sind zuständig für die Versorgung von ausländischen Flüchtlingen und deren Familienangehörigen, zugewiesenen Kontingentflüchtlingen und deren Familienangehörigen sowie zugewiesenen Aussiedlern/innen und deren Familienangehörigen mit den notwendigen Hilfen zum Lebensunterhalt

Aufgaben Wirtschaftliche Hilfen

Die Wirtschaftlichen Hilfen Decken drei Bereiche der Versorgung ab. Diese sind:

1. Hilfen nach dem AsylbLG

2. Hilfen nach dem SGB XII für Flüchtlinge

3. Härtefallfonds "Alle Kinder essen mit"

Kontakt Wirtschaftliche Hilfen

Tel. Nr.: 0202 563 4343

EMAIL: 204-wirtschaftliche-hilfestadt.wuppertalde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen