Inhalt anspringen

Integrationsportal

Netzwerktreffen Ehrenamt

Viele Menschen in Wuppertal engagieren sich mit vollem Einsatz für Geflüchtete. Es gibt stadtweit zahlreiche Vereine, Initiativen und Ehrenamtliche. Diese setzen sich auf vielfältige Weise dafür ein, dass Integration gelingt. Dieses Engagement ist wichtig und unverzichtbar für das Zusammenleben in unserer Stadt!

Um all diesen Ehrenamtlichen eine Plattform zum Austausch, zur Vernetzung und Kooperation zu bieten, veranstaltet das Kommunale Integrationszentrum jährlich eine stadtweite Netzwerkveranstaltung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Der Fokus dieser Veranstaltungen richtet sich nach den gegenwärtigen Bedarfen der Engagierten. Das können Herausforderungen und Probleme sein, aber auch Handlungsempfehlungen, neue Projektideen oder einfach nur der Wunsch nach Austausch und Vernetzung.

Während die erste Veranstaltung 2016 den Fokus noch auf Wissensvermittlung im Bereich Schule, Arbeit, Trauma und Umgang mit fremdenfeindlichen Aussagen richtete, wurde in der zweiten Veranstaltung 2017 ein Blick in die quartier- und stadtweite ehrenamtliche Arbeit mit Geflüchteten geworfen. Die kommende Veranstaltung 2018 wird in Kooperation mit der Diakonie, Aktion Neue Nachbarn und dem Jobcenter durchgeführt und unter dem Motto „Zusammen gestalten" einen Blick in Gegenwart und Zukunft des Ehrenamtes in Wuppertal werfen.

Frau Hana El Qasem
Sozialarbeiterin
Frau Lisa Hinzmann

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen