Inhalt anspringen

Jugendamt Wuppertal

Marburger Konzentrationstraining

Die Schulpsychologische Beratung führt ab dem 04.09.2018 jeweils einen Kurs für die Klassen 3-4 und 5-8 durch!

Selbständiges Arbeiten bei guter und anhaltender Konzentration fällt vielen Schüler/innen schwer. So können sie nicht ihr ganzes Wissenspotential ausschöpfen, und es gibt häufig Ärger und Ermahnungen in der Schule oder zu Hause bei den Hausaufgaben.

 

Daher bietet die Schulpsychologische Beratung jeweils einen Kurs des Marburger Konzentrationstrainings für Kinder der 3. und 4. Klasse sowie für Kinder der 5. bis 8. Klasse an. In einer Kleingruppe von maximal 6 Schüler/innen werden unter fachlicher Anleitung Methoden des selbständigen konzentrierten Arbeitens vermittelt und eingeübt. Durch die geringe Anzahl der Kinder ist ein hohes Maß an individueller Förderung im Rahmen des Trainings gewährleistet.

 

Die 6 Trainingseinheiten werden durch 4 separate Elternabende ergänzt, an denen den Eltern die Methoden und Inhalte des Marburger Konzentrationstrainings nahegebracht werden sollen. Ebenso bieten diese Termine die Möglichkeit, den aktuellen Lernstand der Gruppe zurückzumelden sowie Anregungen zur Förderung zu Hause und im schulischen Bereich an die Hand zu geben. Dies ermöglicht es den Eltern, den Lernprozess bestmöglich unterstützen zu können.

Herr Burkhard Schuchardt
Fachberatung

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen