Inhalt anspringen

Wuppertal Klimaschutz / Tagung

Die 25. Internationale Passivhaustagung

in der Historischen Stadthalle in Wuppertal

10. und 11. September 2021: 25. Internationale Passivhaustagung 2021 in Wuppertal

Passivhaus - Der Schlüssel zum nachhaltigen Bauen! So lautet der Slogan der 25. Internationalen Passivhaustagung am 10. und 11. September 2021 in Wuppertal.

Die Tagung wird gemeinsam vom Passivhaus Institut und der EnergieAgentur.NRW unter der Schirmherrschaft des Ministers für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalens, Herrn Prof. Dr. Andreas Pinkwart ausgerichtet. 

Themenschwerpunkt der Passivhaustagung sind Vorträge, Fachausstellungen, Workshops, Exkursionen und Netzwerkarbeit.

Über 100 Vorträge zu Themen wie Sanierung, Lüftung, Monitoring und vieles mehr bilden ein reichhaltiges Programm. Parallel dazu präsentieren auf der begleitenden Passivhaus-Fachausstellung rund 100 Firmen ihre energieeffizienten Produkte. Die Messe ist auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich.
Eine Vielzahl an Netzwerkmöglichkeiten für die Teilnehmenden, die ausstellenden Hersteller und die Vortragenden runden dieses Angebot ab.

Veranstaltungsort:
Historische Stadthalle Wuppertal
Johannisberg 40
42103 Wuppertal

Termin: 10. und 11. September 2021 und Onlineteilnahme

Kontakt

Frau Andrea Stamm
Teamleiterin
Frau Ute Bücker
Fachreferent/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Stadt Wuppertal
Seite teilen