Inhalt anspringen

LichtKlangLabor

LichtKlangLabor / © RaumZeitPiraten

Die RaumZeitPiraten (Tobias Daemgen und Moritz Ellerich) laden ein zu einer Reise durch ihr Licht-Klang-Labor. Gemeinsam erfinden wir aus alten Laborgeräten, Vergrößerungsgläsern, Lichtquellen, Motoren, Mikrofonen und Lautsprechern eigene Bild- und Klangmaschinen.

 

Diese bestücken wir mit vielen durchsichtigen und durchscheinenden Objekten die wir in unserer Umgebung sammeln und verwandeln somit nach und nach den (Museums-)Raum in eine Wunderkammer aus Licht und Bewegung.

Leitung

Tobias Daemgen und Moritz Ellerich
(RaumZeitPiraten)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen