Inhalt anspringen

Wuppertal / Im Tunnel

parietalis

Begehbares Bild / Animationsfilm

parietalis © Susan Helen Miller

Susan Helen Miller - 14:00 bis 24:00 Uhr im Tunnel Engelnberg

"Parietalis" steht im Lateinischen für „zur Wand gehörig“. Schriftzeichen und Worte aus an der Trasse gefundenen Graffitis werden fotografisch dokumentiert und als Vorlage für fluoreszierende Höhlenmalereien genutzt. Dabei werden diese Bilder übersetzt und so verdichtet, dass sich ein neues begehbares Bild ergibt. Ein Animationsfilm, eine einfache Strichzeichnung, eine Metamorphose eines Striches, einer Kante eines markanten Punktes im Tunnel erhebt einen Teil des Tunnels in träumerische Bewegungen, lebendig und unbegrenzt.

Susann Helen Miller lebt und arbeitet in Köln und Nürnberg, war bereits auf zahlreichen Ausstellungen vertreten und erhielt bereits einige Preise und Auszeichnungen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen