Inhalt anspringen

Wuppertal / Mirke

Traditionelle Volkstänze


Polskie Kwiaty – polnische Folkloregruppe
Ezgi Halk Oyunlari Ekibi – Tänze aus Anatolien
Ingrid und Clemens Brendel – Jiddische Kulturtänze

Dem Publikum werden an diesem Abend Volkstänze aus verschiedenen europäischen Kulturen präsentiert. Allesamt einzigartig in ihrer Musik, ihren Geschichten, ihrer Vielfalt. Zu sehen gibt es Tänze, die zu traditionellen Festen und in Gesellschaften getanzt wurden und bis heute werden.

Die in Wuppertal ansässige Folkloregruppe „Polskie Kwiaty“ wird das Publikum, ganz ihrem Namen entsprechend (auf Deutsch: polnische Blumen), in bunten Trachten und mit stimmungsvoller Musik empfangen. Getanzt wird die „Suite Lulbelska“ aus dem südöstlichen Polen, unter anderem bestehend aus Polka, Walzer und Cygan.

Die Gruppe „Ezgi Halk Oyunlari Ekibi“ reist mit den Zuschauern in südliche Gefilde und zeigt verschiedene Tänze aus Anatolien.

Und Ingrid und Clemens Brendel präsentieren Beispiele aus dem reichhaltigen Schatz der jiddischen Kultur-Tänze Ost- und Südeuropas. Das Besondere: Es darf mitgetanzt werden!

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen