Inhalt anspringen

Wuppertal / Vohwinkel

Jazzpension


Leitung: Martin Zobel

Jazzpension © Max Heigermoser

In der Jazzpension geben die Profi-Jazzer von Morgen Gas und präsentieren ihr vielfältiges Repertoire von knackigen Funk-Nummern bis hin zu herzergreifenden Gesangs-Balladen.

Die zwanzigköpfige Big Band der Bergischen Musikschule in Wuppertal besteht aus Amateuren, SchülerInnen der Bergischen Musikschule und angehenden MusikstudentenInnen im Alter zwischen fünfzehn und fünfzig Jahren. Mit langjährigen Erfahrungen auf ihren Instrumenten sind sie mit viel Spielfreude und Ehrgeiz auf den Spuren der Jazzmusik der letzten fünfzig Jahre unterwegs.

Gründer und Leiter der Jazzpension ist Trompeter Martin Zobel. Er bietet mit seiner Big Band den SchülerInnen der Bergischen Musikschule u.a. die Möglichkeit, sich mit den Klangwelten des Big Band-Jazz vertraut zu machen.

Als Ausbildungsort auf dem Weg zum Studium der Jazz- und Popularmusik stellt die Bergische Musikschule eine wichtige Bildungseinrichtung in Wuppertal dar. Während die Jazzpension inzwischen als die hiesige Talentschmiede für Jazzer schlechthin gilt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen