Inhalt anspringen

Wuppertal / Wichlinghausen

TALFAHRT

Jens Neutag
Ulrich Rasch
Jürgen H. Scheugenpflug

Talfahrt © Ulrich Kopka

Seit neun Jahren durchleuchten die Herren Scheugenpflug, Neutag und Rasch immer von Dezember bis Januar die politischen und gesellschaftlichen Geschehnisse im Tal.
Mit ihrem satirischen Jahresrückblick haben sie dabei schon an dem einen oder anderen Schwebebahnpfeiler gerüttelt, liebenswerte Randgruppen wie den gemeinen Kammmolch oder wenige versprengte FDP Mitglieder in den Fokus der Stadt gerückt und musikalische Höhepunkte wie den Toelleturm oder den Cronenberg erklommen.
Bei der KulturTrasse geben die drei Protagonisten nun zum ersten Mal keinen Rückblick, sondern einen aktuellen Draufblick. Bewegen sich also von der Frosch-, pardon, Kammmolch- in die Fledermausperspektive, um den Status Quo des Tales exakt aus zu echoloten.
Das Ziel ist eindeutig: Scheugenpflug, Neutag und Rasch wollen retten. Nicht gleich Wuppertal, aber zumindest Ihren Abend. Denn wenn die letzten Groschen im Döppersberg versinken, sollten Sie vor der Zwangspfändung noch einmal herzlich gelacht haben.
Und den wahren Durchblick erhalten Sie nur bei der TALFAHRT – Pointiert, musikalisch und wie immer völlig ungerecht!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen