Wichlinghausen

Bahnhof Wichlinghausen © Gerd Neumann
+
Bahnhof Wichlinghausen © Gerd Neumann
Nirgendwo sonst an der Nordbahntrasse bieten sich solch einzigartige Blicke auf urbane Panoramen mit Straßenschluchten und Hinterhöfen wie im Gebiet Wichlinghausen. Viele alte Wichlinghauser Familien und die Communities unterschiedlichster Nationalitäten leben in vertrauter Nachbarschaft quer über den Stadtteil verteilt.

Vor dieser spannenden Kulisse prägen zahlreiche Kulturstätten das Wichlinghauser Quartier: die Färberei, die Immanuelskirche, das Szenekino Cinema oder die Nachbarschaftskneipe Wuppertiger. Am alten Bahnhof Wichlinghausen befindet sich mit Wicked Woods eine überregionale bedeutende Skaterhalle und gleich daneben eine der größten Parkouranlagen Deutschlands.

Wichlinghausen entwickelt sich entlang der Nordbahntrasse immer mehr zum Treffpunkt für Sportler. Und Wichlinghausen bleibt mit seinen vielen Cafés und Kulturstätten ein Treffpunkt für Menschen aus aller Welt.