Inhalt anspringen

Wuppertal / Programm

KARUSSELL – BERGISCHE ZEITSCHRIFT FÜR LITERATUR

DIE HEFT-PREMIERE „#SCHÖNLÜGEN“
Lesung mit Autorinnen und Autoren
Moderation: Oliver Buchta, Dieter Jandt, Torsten Krug, Andreas Steffens
Sonntag, 13. Mai 2018, 16:00 Uhr | Eintritt frei
Zentralbibliothek Wuppertal, Kolpingstraße 8, 42103 Wuppertal

KARUSSELL no6
KARUSSELL no7

Die Literaturzeitschrift KARUSSELL ist in der reichen literarischen Szene in und um Wuppertal beheimatet und veröffentlicht Autorinnen und Autoren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Ihre Ausgabe im Mai 2018 widmet sie dem Biennale- Thema „#SchönLügen“ mit Originalbeiträgen aus allen literarischen Gattungen inklusive Essay und Aphorismus. Darüberhinaus werden darin exklusiv die im Rahmen des Preises der Wuppertaler Literatur Biennale 2018 ausgezeichneten Texte veröffentlicht.

Die Zeitschrift KARUSSELL feiert ihre druckfrische neue Ausgabe mit Lesungen veröffentlichter Autorinnen und Autoren, Gesprächen und Musik.

KARUSSELL wird herausgegeben vom Literaturhaus Wuppertal e. V. und erscheint im Bergischen Verlag, Remscheid. Die Zeitschrift KARUSSELL feiert ihre druckfrische neue Ausgabe mit Lesungen veröffentlichter Autorinnen und Autoren, Gesprächen und Musik.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen