Inhalt anspringen

Ober­bürgermeister

Der Döppersberg

Der Döppersberg als neues Eingangstor zur Stadt.

Der Döppersberg als neues Eingangstor zur Stadt ist nahezu fertig und richtig schön geworden. Die Bahnhofshalle, das Parkdeck und der Busbahnhof sind mittlerweile in Betrieb. Die Deutsche Bahn hat allerdings noch nicht mit der Sanierung des historischen Bahnhofsgebäudes begonnen.

Im Sommer 2018 konnte ich die Deutsche Bahn zu einer verbindlichen Zusage bewegen, das historische Empfangsgebäude weiter zu entwickeln. Das Gebäude soll durch einen Investor umgebaut werden. Wenn dies nicht geschehen sollte, wird die Deutsche Bahn das Gebäude selbst entwickeln.

Das für die Seilbahn benötigte Grundstück neben dem Empfangsgebäude wird die Deutsche Bahn an die Wuppertaler Stadtwerke verkaufen, die den Bereich für die Talstation der Seilbahn benötigen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen